Christian Ebner

Coach & Consultant für Menschen mit Führungsverantwortung

Kurzportrait

Seit 1998 in acht verschiedenen Führungs­positionen mit Personal­verantwortung von bis zu 183 Mitarbeitenden. Projekt­verantwortung über Investitions­summen von insgesamt 106.000.000 €. Gastdozent an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg zum Themenkomplex „Führung“. Über 112.000 Business­entscheidungen verantwortet. Als Einsatz­leiter einer Berufs­feuerwehr, mit 15 Jahren Einsatzer­fahrung, bis zu 150 Einsatz­kräfte koordiniert.

Christian Ebner

Coach & Consultant

Christian Ebner

in Zahlen

0
Jahre Führungserfahrung
0
Mitarbeitende geführt
0
 Mio.
Euro Projektverantwortung
0
Jahre Einsatzleitererfahrung
0
Business Entscheidungen
0
Führungspositionen
0
Burnout mit Krankheitsphase
0
 %
Kundenzufriedenheit

Wie alles begann

ODER: WESHALB ICH BERATE

Zu meiner Vita gehört auch ein Zu­sam­men­bruch: die totale Erschöpfung meiner körperlichen Kräfte und meiner mentalen Ressourcen. Danach folgte eine lange Krankheitsphase.

Mein Arzt stellte damals sogar meine Rückkehr in den Beruf infrage. Er prophezeite mir einen Herzinfarkt, sollte ich es nicht schaffen zu erkennen, dass Arbeit ohne Pause nicht gleichbedeutend ist mit Produktivität.

Dieser Tiefpunkt in meinem Leben führte jedoch zu einer Wende. Ich erkannte endlich, dass das starke Missverhältnis von Arbeit und Regeneration zurückzuführen war auf meine Masken, meine inneren Antreiber, meine Glaubenssätze, meine Werte, aber auch auf mangelnde Methodenkompetenz.

Die intensive Auseinandersetzung mit mir selbst und die Vergegenwärtigung meiner Lebensziele hat dazu geführt, dass ich heute tief in mir ruhe und ein gesunder und zufriedener Mensch bin, der morgens gerne zur Arbeit geht und anschließend noch ausreichend Zeit hat, um die Dinge zu tun, die das Leben schön machen.

Ich habe erkannt, dass die gesamtheitliche Betrachtung aller wichtigen Lebensbereiche (z.B. Familie, Gesundheit, Spiritualität, Beziehungen, Freizeit, Beruf, Finanzen, Wohnen) der Schlüssel ist zur Gestaltung einer glücklichen und auch stabilen Zukunft.

Die Betrachtung all dieser Lebensbereiche erfordert die Bereitschaft zur Reflektion und zur Veränderung und ist, wenn von Ihnen gewünscht, Bestandteil meiner Beratung.

Haben Sie schon einmal Ihr Mindset überprüft? Der Begriff „Mindset“ ist ja derzeit allgegenwärtig, doch was steckt eigentlich dahinter?

Das Mindeset meint unsere Denkweisen, unsere innere Haltung und unsere Überzeugungen. Es bestimmt unsere Gefühle, unsere Gedanken, unser Handeln und ist ausschlaggebend dafür, ob wir auf ein glückliches Leben zusteuern oder nicht.

Unser Leben ist das Resultat unseres Mindsets. Wenn wir Einfluss auf unser Mindset nehmen, haben wir die Möglichkeit, automatisierte Verhaltensweisen, die uns selbst schaden, zu durchbrechen.

In jedem einzelnen von uns schlummert ein enormes Potential, also die Fähigkeit eines Menschen, etwas zu leisten. Allerdings fehlt uns oft der Zugang zu dem, was wir eigentlich imstande sind zu vollbringen.

Der Grund: entweder haben wir uns in unserem eigenen, dysfunktionalen Mindset verfangen oder hasten rastlos den Überzeugungen anderer hinterher.

Potentialentwicklung ist gleich­­be­­deu­­tend mit Persönlichkeitsentwicklung.

Die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit ist abhängig von der Bereitschaft, sich auf Lernprozesse einzulassen. Der Gewinn ist eine enorme Erweiterung der Komfortzone und eine stabile Ausgeglichenheit in allen Lebensbereichen. Herausfordernde Lebenssituationen werden souveräner gemeistert und Sie werden in der Lage sein, Ihre Vorbildrolle im Unternehmen zu erfüllen.

Meine Vision

Stellen Sie sich eine Arbeitswelt vor, in der jede einzelne Führungskraft, mit Leidenschaft, Resilienz, Geduld und Transparenz, alle Aufgaben problemlos erledigt und die Ziele und Zahlen erreicht, an denen sie gemessen wird – ohne Überstunden zu machen und ohne das Privatleben zu vernachlässigen.

Stellen Sie sich eine Arbeitswelt vor, in der jede einzelne Führungskraft alle Lebensbereiche in Balance hält und basierend darauf die Motivation und Produktivität der Mitarbeitenden und des Unternehmens kontinuierlich erhöht.

Meine Mission

Meine Mission ist es, Führungskräfte auf der ganzen Welt zu motivieren und zu befähigen, das individuelle Selbst- und Zeitmanagement kontinuierlich zu optimieren.

Ich möchte langfristig erreichen, dass Führungskräfte auf allen Führungsebenen das eigene Mindset überprüfen, weil neue Denkweisen, Haltungen und Einstellungen alte, selbstsabotierende Verhaltens- und Denkgewohnheiten auflösen und durch bessere ersetzt werden können.

Meine Werte

Meine Werte für Erfolg, Zufriedenheit und persönliche Entwicklung

Werte, die mich von anderen abgrenzen helfen

Unvoreingenommenheit
Vorstellungskraft
Mut

Werte, die meine Beziehungen lenken

Respekt
Empathie
Verlässlichkeit

Werte, die mich Tag für Tag motivieren

Dankbarkeit
Kreativität
Anerkennung

Werte, die mein professionelles Auftreten leiten

Spitzenleistung
Kundenorientierung
Verantwortung